Scheckübergabe durch den Vorstand des Elephants Club

Elephants Club spendet für Projekte gegen Hass im Netz

Bei der Veranstaltung im Innovationszentrum der Deutsche Telekom AG am 14.10.2020 überreichte der Vorstand des Elephants Club eine

Bei der Veranstaltung des Elephants Club im Innovationszentrum der Deutschen Telekom am 14. Oktober 2020 wurde wieder eine Spende für ein gemeinnütziges Projekt überreicht. Die Auswahl des Spendenprojektes orientierte sich dieses Mal an aktuellen politischen und gesellschaftlichen Diskussionen. Einer der Schwerpunkte des sozialen Engagements des Elephants Club liegt auf dem Thema Völkerverständigung. Völkerverständigung findet nicht nur auf anderen Kontinenten und in anderen Ländern statt, sondern auch in unserer Gesellschaft.

So traf es sich gut, dass gerade während der Diskussion über die Auswahl des Spendenprojekts ein Fernsehspot der Deutschen Telekom ausgestrahlt wurde, der sich der Problematik des Hasses im Internet annahm. Dieser Fernsehspot war von der Deutschen Telekom gemeinsam mit der Amadeu Antonio Stiftung entwickelt worden und war nun Anlass für den Elephants Club, die Spende in Übereinstimmung mit den Aktivitäten des Gastgebers unserer Veranstaltung an diese Stiftung zu vergeben.

Aufgrund der Corona-bedingten Beschränkungen konnte die Vertreterin der Stiftung leider nur per Video zugeschaltet werden, um die Ziele und Aktivitäten der Stiftung vorzustellen. Im Unterschied zu manch anderen Organisationen engagiert sich die Amadeu Antonio Stiftung mit eigenem Personal und mit eigenen aktiven Projekten.

Der Vorstand des Elephants Club überreichte im Anschluss gemeinsam virtuell einen Spendenscheck über 6.000 Euro. Es ist besonders erfreulich, dass nach der Veranstaltung weitere Spenden beim Elephants Club eintrafen, die der Stiftung ebenfalls noch zugute kamen.

Der Elephants Club dankt der Deutsche Telekom AG für die Durchführung der äußerst gelungenen Veranstaltung sowie allen Teilnehmern und Spendern, ohne die diese Spende nicht zustande gekommen wäre und wünscht der Amadeu Antonio Stiftung viel Erfolg bei ihren Aktivitäten gegen Hass im Netz!

About Elephants Club Redaktion

Gründung im Jahre 1991. Seit 1995 ist der Club eingetragener Verein.