Elephants Club zu Gast bei IDEE Druckhaus

Elephants Club bei idee Druckhaus zum Thema Digitale Transformation

Viele Mitglieder und Freunde des Elephants Club waren der Einladung zum IDEE Druckhaus gefolgt, um sich über die

Die digitale Kommunikation ist heute generell sehr stark personalisiert und auf den individuellen Benutzerkontext abgestimmt. Diese Personalisierung und Individualisierung wird in Zukunft auch auf den Printbereich noch stärker abfärben und erfordert innovative Technologien und agile Prozesse.

Teilnehmer bei der Elephants-Veranstaltung bei der IDEE Druckhaus GmbH
Teilnehmer der Elephants Club-Veranstaltung bei der
idee Druckhaus GmbH

Trotz sehr hochsommerlicher Temperaturen waren viele Mitglieder und Freunde des Elephants Club der Einladung zum idee Druckhaus in Bedburg gefolgt, um sich über die Digitale Transformation im Printbereich informieren zu lassen. Die Teilnehmer wurden durch die Geschäftsführung des idee Druckhauses, Frau Monika Hämmerling und Herrn Uwe Hämmerling, begrüßt.

Bedeutung für die Customer Journey

Die Veranstaltung wurde mit einer Keynote von Sandro van Es, Dozent für Marketing an der Berufsakademie für Medienberufe in Köln und ehem. Fachbereichsleiter Online-Marketing der REWE Group, zum Thema digitale Transformation und deren Bedeutung für die Customer Journey für potenzielle Kunden eröffnet. Er erläuterte in seinem Vortrag eindrucksvoll, vor welchen Herausforderungen Unternehmen durch die immer größer werdende Digitalisierung und Vernetzung stehen.

Der Elephants Club bedankt sich herzlich bei
idee Druckhaus für die Einladung und
beim Referenten Sandro van ES für seinen Vortrag!

Während Marketing und Kommunikationsabteilungen sich oft noch stärker auf die digitale Kommunikation konzentrieren, bleiben jedoch Printprodukte ein wesentlicher Bestandteil der Customer Journey. Mehr noch, der Printbereich gewinnt wieder zunehmend an nachhaltiger Bedeutung angesichts einer immer kürzer werdenden Aufmerksamkeitsspanne der Kunden durch die Überladung mit immer mehr digitalen Eindrücken. Allerdings muss auch der Printbereich sich digital transformieren und ebenfalls agiler und individueller werden.

Neues Mitglied für den Elephants Club

Übergabe der goldenen Anstecknadel an Guido Kautz als neues Mitglied des Elephants Club
Übergabe der goldenen Anstecknadel an Guido Kautz als neues Mitglied des Elephants Club
(v.l.n.r.: Swen Theissen, Guido Kautz, Dr. Ulrich Dietz)

Für die beiden Vorstände des Elephants Club Swen Theissen und Dr. Ulrich Dietz war eine besondere Freude, bei der Veranstaltung Guido Kautz als neues Mitglied des Elephants Club willkommen zu heißen. Als Zeichen seiner Mitgliedschaft erhielt Guido Kautz die goldene Anstecknadel des Elephants Club.

Wie üblich wurde auch bei dieser Veranstaltung ein gemeinnütziges Projekt vorgestellt, das der Gastgeber vorgeschlagen hatte.

Schnelle und leistungsfähige digitale Prozesse

Anschließend gab die Möglichkeit, die Produktionsstätte der idee Druckhaus GmbH mit hochmodernen Druckmaschinen zu besichtigen. Dabei erhielten die Teilnehmer einen guten Einblick in die Druck- und Verarbeitungsprozesse. Als Beispiel für die Schnelligkeit und Leistungsfähigkeit der digitalisierten Prozesse hatte das idee Druckhaus einige beeindruckende Musterprodukte für den Elephants Club erstellt. Besonders eindrucksvoll war ein begleitend zur Veranstaltung gestalteter Flyer mit aktuellen Bildern der Veranstaltung, der schon am Veranstaltungsende an die Teilnehmer verteilt werden konnte. Und bei zukünftigen Veranstaltungen wird uns ein spezielles Rollup-Display mit Logos des Elephants Club als Fotohintergrund begleiten. Einen Eindruck von diesem Rollup-Display, das bei dieser Veranstaltung erstmalig erfolgreich zum Einsatz kam, gibt das erste Bild in diesem Beitrag. Herzlichen Dank auch hierfür!

Die Veranstaltung wurde abgerundet durch die Möglichkeit des gemeinsamen Networkings.

About Ulrich Dietz

Geschäftsführender Gesellschafter aproxITo GmbH